Ressortverantwortlicher Leiter der Notruf-Service-Leitstelle (m/w/d) - Headquarter Potsdam

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.08.19 Leiter (m/w/d) für die

GSE-interne Notruf-Service-Leitstelle im Headquarter Potsdam.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Ressortverantwortliche Leitung der NSL / AES in Eigenverantwortung
  • Direkt der Geschäftsführung unterstellt
  • Personalführung innerhalb der NSL / AES
  • Erstellung / Verantwortung des eigenen Budgetbereiches
  • Begleitung der fortlaufenden Re-Zertifizierungen
  • Delegieren / Weiterleiten eingehender Meldungen
  • Regelmäßige Reports an die Geschäftsführung

 

Ihr Profil

  • Geprüfte „Leitende NSL-Fachkraft“ (VdS)
  • Fundierte Berufserfahrung in den Bereichen NSL / AES
  • Mehrjährige Praxiserfahrung in der operativen Sicherheitswirtschaft
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse
  • Hands-On Mentalität – Arbeiten in Eigenverantwortung
  • Sehr gute Englischkenntnisse – mind. B2-Level
  • Einwandfreies Führungszeugnis

 

Wir bieten Ihnen

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einer erfolgreichen internationalen Unternehmensgruppe  auf Wachstumskurs
  • Weiterbildung im Bereich Waffensachkunde §7 WaffG
  • Ein tolles Team und angenehmes Arbeitsumfeld
  • Betriebliche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diverse Mitarbeitervergünstigungen und Benefits

 

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins, vorzugsweise per E-Mail an

kruber(at)gse-protect.de.

Bitte geben Sie unbedingt Bewerbung HQ Potsdam als Betreff an.