Aktuelles

Start für neuen Großauftrag

In den kommenden Monaten zahlreiche Objektübernahmen

 

Im Mai übernehmen Mitarbeiter von GSE Protect die Sicherung der ersten Objekte eines Top-Gastronomieunternehmens in Deutschland. Überwiegend handelt es sich dabei um Hotspots junger Leute, an denen umsichtig und kompetent für die Sicherheit gesorgt werden muss. Kommunikation zur Konfliktvermeidung und Konfliktentschärfung spielen hier eine wichtige Rolle.

Köln: Neuer Auftrag und langfristige Personalentwicklung

Die Niederlassung Köln von GSE Protect hat zum Jahresbeginn den Sicherungsdienst in einer oberen Bundesbehörde übernommen. Insgesamt werden 24 Mitarbeiter für das Objekt eingesetzt, dabei handelt es sich ausschließlich um sicherheitsüberprüfte Mitarbeiter mit der Qualifikation als Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft.

Laufbegeisterte vor historischer Kulisse

„Safety First“: Zehn Kollegen vertreten GSE Protect beim 10. DAK-Firmenlauf.

 

Der Firmenlauf der DAK zählt zu den sportlichen Höhepunkten in der Landeshauptstadt Potsdam.

In diesem Jahr startet er zum 10.Mal. Am 15. Mai wird auch eine Mannschaft von GSE Protect dabei sein.

Sie geht unter dem Namen „Safety First“ an den Start.

Internationalisierung im Konzernverbund ICTS Europe

Der Weg zum globalen Erfolg: Internationalisierung

 

Nach 40 Jahren als Sicherheits- und Servicedienstleister in Deutschland entschied sich GSE Protect an einen starken internationalen Partner zu binden. Es galt einen Partner zu finden, der...

GSE PROTECT fördert ehrenamtliches Engagement

Die Möglichkeiten für soziales Engagement sind vielfältig: Kindern Geschichten vorlesen, mit älteren Menschen Zeit verbringen, Essen an Obdachlose verteilen, Bäume pflanzen, mit Hunden Gassi gehen, Nachhilfe geben...