Über Uns

GSE PROTECT hat feste Grundwerte für unternehmerisches Handeln entwickelt: Die Grundwerte Glaubwürdigkeit, Sympathie, Engagement sind die Basis allen Handelns. Unsere Mitarbeiter bilden das Fundament. Mit ihrem fachlichen Wissen, ihrer positiven Einstellung und ihrem konsequenten Einsatz spielen sie eine entscheidende Rolle für die Entwicklung des Unternehmens.
 

Leitbild

GSE PROTECT verfolgt ein klares Wertesystem.

GSE PROTECT ist ein wachstumsorientierter Sicherheitsdienstleister. Der Firmenname weist auf unsere Werte hin, die immer wieder dafür sorgen, dass sich das Unternehmen professionell und nachhaltig im Markt behaupten kann. Unsere Werte geben in ihrer Summe eine klare Antwort darauf, was GSE PROTECT will, was GSE PROTECT kann und was GSE PROTECT wichtig ist für die Zukunft.

Glaubwürdig

Umfangreiche Beratung, detaillierte Planung, exakte Arbeitsabläufe und die Sorgfalt in der Ausführung der übertragenen Aufgaben – daran ist GSE PROTECT zu erkennen. Dieses Leistungsversprechen dokumentiert GSE PROTECT täglich auf ein Neues und bestärkt somit das Vertrauen in die Sicherheitsdienstleistungen.

Sympathisch

Der beständige und offene Dialog mit dem Kunden und den Mitarbeitern schafft Nähe und Beständigkeit, fördert Verständnis und Motivation. Das Klima dieses Austausches ist geprägt von Freundlichkeit und Respekt. Dies ist die Rezeptur für eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Engagiert

Eine flache Hierarchie, ein eigenes Qualifizierungssystem für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die ständige externe Prüfung und Zertifizierung machen GSE PROTECT zu einem starken Sicherheitsdienstleister. Denn Kompetenz ist kein Zufall, sondern das Ergebnis aus Disziplin, Konsequenz, Einfühlungsvermögen und dem selbstauferlegten Streben nach ständiger Weiterentwicklung.
 

40 Jahre GSE PROTECT

Zahlen und Fakten

Umsatz

  • 2014: 28 Mio. €
  • 2015: 37 Mio. €
  • 2016: 40 Mio. €                                                                                      

Mitarbeiter

  • 1.577
  • darunter Auszubildende (Fachkraft für Schutz und Sicherheit, Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement) und Studenten der Betriebswirtschaft, FH (Duales Studium)

Fuhrpark

  • 71 Fahrzeuge